Boot gebraucht de heißt Sie herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmelden

Boote gebraucht kaufen - verkaufen, Privat und Gewerblich kostenlos inserieren bei boot-gebraucht.de

Der Anzeigenmarkt für neue & gebrauchte Motorboote, Segelboote, Schlauchboote, Jetski, Liegeplätze und Bootszubehör.

Bis zu 8 digitale Bilder Ihres Bootes kostenlos hochladen

Messe: Baotfit Bremen

News 11. Februar 2016

Am 26. Februar 2016 werden sich die Tore der Boatfit Bremen für Besucher öffnen. Es ist die einzige Messe, deren Schwerpunkt sich auf die Reparatur und Werterhalt von Booten konzentriert. Die maritime Erlebnismesse dauert bis zum 28. Februar an.

Über 170 branchenspezifische Aussteller beraten und informieren auf der Boatfit Bremen fachkundig über Kauf von Ausrüstung, Zubehör, Bootsbau, Reparatur und Restaurierung von verschiedenen Booten, Maschinen und Motoren sowie Bootsbekleidung. Darüber hinaus können sich Besucher auf zahlreichen Praxisvorträgen über Themen wie REFIT, Restaurierung, Aufarbeitung und Pflege von GFK-, Holz- oder Stahlbooten und Yachten informieren.

Besucher haben die Möglichkeit selbst Hand an das Holz anlegen und aus zahlreichen Workshop-Terminen das passende Thema wählen. Beispielsweise wird im Rahmen der Sonderschau "Holzwerk" ein zweitägiger Pinnenbau angeboten. Der Pinnen-Bau wird jeweils zu den Öffnungszeiten der BOATFIT Bremen (10 – 18 Uhr), also ganztägig angeboten. Auch werden Workshops für die ganze Familie angeboten. Familien können gemeinsam (Kinder ab 6 Jahre) ein Spiele-Hausboot nach eigenem Entwurf und Vorstellungen fertigen. Unter Anleitung von fachkundigen Experten wird gesägt, gebastelt, geschliffen und lackiert.

Ein Ausflug mit der ganzen Familie zur BOATFIT Messe Bremen ist für Klein und Groß informativ und interessant. Jeder kommt auf seine Kosten und wird bestens für die neue Saison vorbereitet sein. Achtung, die Teilnahme an einigen Workshops bedingt eine Voranmeldung. Die Plätze sind begrenzt.

Das abwechslungsreiche Themenportfolio, alltagstaugliche Tipps und praktisches Know-how beflügeln die Lust auf die anstehende Wassersport-Saison. Von Fahrtensegel über dem Umgang mit Epoxi bis hin zur richtigen Schwerwetterausrüstung beraten und informieren Experten über alles Wissenswerte zum Saisonstart.

Weitere Informationen über Eintrittspreise und Gebühren für Workshops sowie Wegbeschreibung und Programm erfahren Sie auf der Messeseite des Veranstalters.

 

 

Messe: Beach & Boat – Wassersportmesse Leipzig

News 11. Februar 2016

In Leipzig eröffnet die Messe Beach & Boat – Wassersportmesse Leipzig – am Donnerstag den 18.02.2016 ihre Türen und lockt mit zahlreichen Aktionen und Angeboten. Zahlreichen Aussteller präsentieren ihr Angebot rund um den Wassersport bis zum 21.02.2016 auf der Messe in Leipzig. Es werden Produkte und Dienstleistungen aus dem Bereichen Boote, Bootszubehör, Sport und Tourismus vorgestellt.

Das Angebot ist Breit aufgestellt und reicht unter anderem von Motor- und Segelboote, Bootsausrüstung und -zubehör über Paddeln, Surfen und Kiten bis hin zum Standsport, Schwimmen und Angeln. Marinas, Häfen, Verbänden und Vereinen informieren dabei Besucher über ihre Aktionen und Angebote.

Darüber hinaus haben die Besucher die Möglichkeit selbst Hand anzulegen und an verschiedenen Aktionen und Angeboten Vorort teilzunehmen. Zahlreiche Aktionen und Angebote im und am Wasser laden auf der Beach & Boat zum Ausprobieren, Testen und Gewinnen ein. Auch hier werden wassersportbegeisterte Besucher auf Ihre Kosten kommen und der Eine oder Andere eventuell ein neues Hobby für sich entdecken.

Weitere Informationen über Öffnungszeiten und Eintrittspreise sowie Wegbeschreibung und Programm erfahren Sie von der Webseite des Veranstalters. 

Messe: Boot Holland – Boote und Wassersport

News 11. Februar 2016

Ideal zum Saisonstart bittet sich ein Besuch der mittlerweile 26. Messe: Boot Holland in Leeuwarden in den Niederlanden an. Von 12.02. – 17.02.16 öffnet die Boot Holland ihre Türen für Inspirationen, die Wassersportler zur Beginn der Saison suchen. Besucher können sich von aktuellen Entwicklungen und Trends aus dem Bereich Wassersport inspirieren lassen und sich an neuen Premieren erfreuen.

Über 250 nationale und internationale Aussteller präsentieren auf der Bootsmesse ihr Produktsortiment. Neben kleinen Booten und Großen Yachten werden dem Besucher auch aktuelle Neuheiten vorgestellt. Unter anderem gehören Boote aller Art und Größen, Bootsmotoren und Zubehör sowie diverse Tourismusangebote und anderweitige Dienstleistungen und Produkte aus dem Bereich Wassersport zum Angebotsspektrum. Auch Liebhaber spezieller Boote, die nicht so häufig auf dem Wasser anzutreffen sind, kommen auf Ihre Kosten. Durch das Breite Angebot ist ein Besuch der Boot Holland für jeden begeisternden Wassersportler interessant. Nutzen Sie die Gelegenheit sich über neue Trends und Entwicklungen im Wassersport und unter einer einladenden Atmosphäre mit Gleichgesinnten auszutauschen.

Nähere Informationen über Öffnungszeiten und Eintrittspreise sowie Wegbeschreibung und Messeplan erhalten Sie von der Webseite des Veranstalters.

Messe: HISWA Boatshow Amsterdam 2015

News 28. August 2015

Die HISWA in-water boat show Amsterdam 2015, zeigt die größte Vielfalt an niederländischen Yachten und gleichzeitig ein umfangreiches Angebot an internationalen Yachtmodellen. Vom 1. bis  6. September werden in der Amsterdam Marina rund 300 Neuboote erwartet. Neue Primieren und Innovationen werden wieder tausende Besucher anziehen. Zu den Weltpremieren sollen unteranderem die Storm X-65 Wheelhouse von Dutch Quality Yachts, die Sossego Comfort 22 von Gebroeders van Enkhuizen, die Bestewind 50 von KM Yachtbuilders und die Isloep Rapida 777 zählen. Besucher können dieses Jahr auf einige Primieren gespannt sein, da unter den Ausstellern sich eine beträchtliche Anzahl an Newcomern befindet.

 

Programm

Für ein abwechslungsreiches Programm wird bei Klein und Groß gesorgt. Messebesucher können eine Probefahrt in einer Sloep, einem Segel- oder Motorboot machen. Ebenso können diese an einem Schnupper-Manövrierkurs teilnehmen, Vorführungen und Workshops folgen und viele andere Wassersportaktivitäten im Hafen erleben. Für Kinder besteht die Möglichkeit zum Kanu- oder Tretbootfahren, Stand-Up-Paddeln oder Segeln in einer Optimisten-Jolle.

Ideallerweise lässt sich der Messebesuch der HISWA Amsterdam in-water Boat Show mit einer Städtereise verbinden.

 

Sponsor

Sponsoren der Veranstaltung sind Land Rover und I Amsterdam. Amsterdam Marina, Neptunus und die Wassersportzeitschrift Zeilen sind Partner der Veranstaltung.

Weitere Informationen sind auf www.hiswatewater.nl

Bootsmesse in Düsseldorf 2014

News 2. Dezember 2013

 

Die internationale Bootausstellung 2014

Die internationale Bootausstellung findet von 18. – 26.01.2014 auf dem Messegelände in Düsseldorf. Über 1600 Aussteller aus mehr als 50 Ländern präsentieren die Neuheiten für das Jahr 2014 in insgesamt 17 Hallen, sodass alle Messebesucher auf Ihre Kosten kommen. Eine großzugige Angebotstiefe und -breite zeigt einen Überblick über den kompletten Weltmarkt des Yacht- und Wassersports. Die boot Düsseldorf bietet allen Bootsinteressierten und Wassersportlern individuelle Beratung und Informationen. Darüber hinaus können Boote, Yachten und Zubehör in Augenschein genommen und direkt auf Urlaubstauglichkeit geprüft werden.

Werterhalt und -steigerung von Booten

In den Hallen 10, 11 und 12 finden Besucher im Refit Center Informationen und Orientierungsmöglichkeiten rund um das Thema Werterhalt und Wertsteigerung von Booten.  Das Angebot reicht von Bootselektronik, Motoren und Zubehör bis hin zum Funktionsbekleidung und Marina-Ausstattung.  Der Trend liegt momentan bei Restaurierung von Gebrauchtbooten. Besuchrn wird ein Überblick geboten, was man am Boot alles selber machen kann und was man besser von einem Fachmann erledigen lässt.

Großyachten und Superyacht Show

40 luxuriösen Yachten sowie Boote schmücken die Halle 6. Unteranderem findet man Marken wie Azimut, Ferretti, Princess oder Riva. Ebenso bietet sich hier die Gelegenheit zum Kauf von Business- und Shopping-Artikel. Darüber hinaus bietet die Messe exzellente Gastronomie und einen Loungebereich um komfortable Business- und Verkaufsgespräche zu führen.

In der gut besuchten Halle 7a findet jährlich eine Superyacht Show statt. Über 70 Aussteller zeigen ihre Leistungsfähigkeit von neuen Yachtprojekten. Informationsstände informieren über aktuelle Pläne und Modelle und zeiden branchenrelevante Dienstleistungen auf.

Segelschule

Die Halle 14 lädt Besucher klein und groß  in der neu gestalteten Segelschule zum Ausprobieren und Mitmachen. Ein Wasserbecken mit Windmaschinen wurde dafür extra installiert. Interessierte können ihre ersten Wendemanöver machen und ein Gefühl fürs segeln entwickeln. Ebenso werden angand einer Yacht erklärt wie man Lecks und Schäden beseitigen kann. Besuchern bietet sich dadurch selbst Hand anzulegen.

 Virtuelle Ausstellung

Einige Anbieter werden ohne Boote oder Yachten anreisen.  Diese bedienen sich der  kostenwerteren Variante und verwenden computergestützte Anwendungen, welche mit der sogenannten Augumented Reality-Technologie, Ausstellungsobjekte direkt auf das Kunden-Smartphone projezieren. Eine virtuelle Erkundung der präsentierten Yachten kann auf sollche Weise vom Besucher wargenommen werden.

 

Der heiße Herbst für Bootsfreunde

News 24. Oktober 2012

Auch im Herbst geht der Bootstrend hin zu hochwertigen und praktischen Booten weiter. So handelt es sich beispielsweise bei dem Boots-Typ OX 270 RS Cabin aus Finnland um ein praktisches Boot, auf dem mehrere Personen übernachten können, das auch technisch von hoher Qualität ist. Sein Rumpf ist vollständig aus hochwertig gefertigtem Aluminium gegossen.

Eine gute Nachricht in diesem Herbst ist, dass es in diesem Jahr sehr viele Bootsvorstellungen gab. So brachte allein der Bootsbauer Starboat 11 Neuheiten auf den Bootsmarkt. Eine weitere gute Nachricht für 2012 ist, dass es in diesem Jahr Bootsneuheiten in allen Klassen gibt. Daher finden Bootsfans auf jeden Fall aktuelle Modelle in unterschiedlichen Größen, bei denen es sich lohnt, mal den einen oder anderen Blick darauf zu werfen. So brachte beispielsweise der Bootsbauer Cityboats im Bereich Freizeitboote Modelle mit einer Spanne zwischen 17 und 60 Fuß auf den Markt.

Aktuell gilt, dass Boote aller Art und Wassersport im Allgemeinen im Trend liegen, selbst dann, wenn die Saison bald vorbei ist und die eigenen Boote winterfest gemacht werden müssen. Das zeigt sich auf unterschiedliche Art und Weise gerade auf den Herbstmessen. So wurde bekannt gegeben, dass die Interboot in Friedrichshafen, die ihre Tore vom 22. September bis zum 30 September geöffnet hatte, von 92.200 Besuchern frequentiert wurde.

Der Herbst ist überhaupt eine gute Zeit für Bootsfreunde, um sich über aktuelle Trends bei interessanten Messen zu informieren, wenn es auf die Winterpause zugeht. Daher steht nach der 51. Interboot mindestens noch eine Messe bevor, die es nach Möglichkeit zu besuchen gilt: die Hanseboot. Die Hanseboot findet vom 27. Oktober bis 4. November 2012 Hamburg statt. Ein Schwerpunkt der 53. Hanseboot wird die Ostsee sein. Außerdem wird es viele Mitmachaktionen für große und kleine Besucher geben, so dass man sich den Spaß ruhig einmal gönnen sollte.

  • Hausboot als alternative Investition

    von auf 30. Dezember 2017 - 0 Kommentare

    Ein Hausboot ist meist mit sehr hohen Anschaffungskosten verbunden. Deshalb finden viele Menschen, dass es sich nicht lohnt sich solch ein Objekt anzuschaffen. Wenn man bedenkt, dass das Objekt nicht dauerhaft genutzt wird, sind die Bedenken nachvollziehbar. Naturfreunde jedoch lieben es am Wasser zu entspannen und sogar zu leben. Nur wenige leben aber tatsächlich in […]

  • Yachtversicherung günstig abschließen

    von auf 30. Dezember 2017 - 0 Kommentare

    Yacht- und Bootseigner müssen sich meist nach einen Kauf des Wunschobjektes mit einigen wichtigen Fragen beschäftigen. Bei derartigen Anschaffungen handelt es sich meist um enorme Summen. Um einen solchen Wert gegen Schäden richtig abzusichern, sollte eine demensprechend spezielle Versicherung abgeschlossen werden. Yacht- und Bootshäfen werden meist zwar gut bewacht, dennoch kommt es vermehrt vor, dass […]