Boot gebraucht de heißt Sie herzlich willkommen, Besucher! [ Registrieren | Anmelden

Boote gebraucht kaufen - verkaufen, Privat und Gewerblich kostenlos inserieren bei boot-gebraucht.de

Der Anzeigenmarkt für neue & gebrauchte Motorboote, Segelboote, Schlauchboote, Jetski, Liegeplätze und Bootszubehör.

Bis zu 8 digitale Bilder Ihres Bootes kostenlos hochladen

Seit heute hat sie offiziell Gültigkeit – die neue Richtlinie für Boote

News 17. Oktober 2012

Neue Richtlinie für Boote

Für alle, die sie schon sehnlich erwartet haben, hat sie heute, am 17. Oktober 2012 Gültigkeit: die angekündigte Änderung der sportbootrechtlichen Vorschriften im See- und Binnenbereich die besagt, dass Boote bis 15 PS ohne Bootsführerschein gefahren werden dürfen. Die Änderungen umfassen grundsätzlich, dass ab heute Personen ab 16 Jahren Sportboote bis zu einer Länge von 15 Metern insgesamt ohne Bootsführerschein fahren dürfen – wobei die Nutzleistung der Antriebsmaschine nicht mehr als 11,03 kW (15 PS) betragen und keine gewerbsmäßige Nutzung stattfinden darf, die ist weiterhin von dieser Regelung ausgenommen. Zu beachten ist allerdings auch, dass diese Änderungen keine Anwendung auf den Rhein finden. Denn dort kann bei einer Nutzleistung von über 3,68 kW aufgrund internationaler Vorgaben für den Rhein auf nationaler Basis derzeit keine Änderung in diese Richtung ermöglicht werden.

Wie schon zuvor, dürfen Sportboote – unabhängig vom Alter – bis zu einer max. Nutzleistung von 3,68 Kilowatt (5 PS) ohne Sportbootführerschein geführt werden – sofern es sich bei der Nutzung nicht um eine gewerbliche handelt. Ab einer Nutzleistung von 3,69 bis 11,03 kW muss der Bootsführer auch im Seebereich mindestens 16 Jahre alt sein, um ein Sportboot ohne Führerschein führen zu können, so lange es für private Zwecke verwendet wird.

Diese Änderungen sind für viele Bootsliebhaber erfreulich,

da ihnen das Fahren der Boote durchaus vereinfacht wird und sich einige Bootsfreunde auf diese Weise die Kosten für den Bootsführerschein sparen können. Doch nicht nur in diesem Bereich erwächst Bootliebhabern ein Vorteil. Aufgrund der Änderungen ist es zu erwarten, dass bald eine Vielzahl von Bootsbesitzern ihre Boote aufrüstet, so dass die Möglichkeiten, einen gebrauchen 5 PS Motor günstig zu erwerben durchaus ansteigen. Für Einsteiger genau das richtige und so wird die Änderung von weit mehr Menschen begrüßt, als man glauben mag. – Jedoch nicht von allen. Viele Bootsbesitzer, die bereits langjähriger Erfahrungen haben befürchten, dass die Gewässer durch junge Fahrer mit zu viel PS unsicherer werden. Ob dies so ist bleibt abzuwarten.

  • Boote gebraucht kaufen - was sollte man beachten

    von auf 23. Juni 2015 - 1 Kommentare

    Zur Sommerzeit zieht die Nachfrage an Wasserfahrzeugen enorm an. Einige erfüllen sich einen Traum und erwerben ein Boot, andere hingegen wollen Ihr Boot bzw. die Bootsklasse ändern. Eine meist kostengünstigere Alternative zum Neuerwerb stellt dabei der Kauf eines gebrauchten Bootes. Jedoch haben neben dem Preis insbesondere Fragen der Nutzung, der Begutachtung und Sicherheit sowie die […]

  • Messe: Hanseboot Hamburg - Das Event

    von auf 9. Juli 2015 - 0 Kommentare

    Die nächte Hanseboot steht ins Haus – mit noch spannenderem Angebot als zu vor. Die Messe Hanseboot Hamburg ist eine internationale Bootsausstellung. Mittlerweile ist es die 56. Veranstaltung. Rund 600 Aussteller aus 18 Nationen zeigen auf der Hanseboot Messe Hamburg, was die Zukunft auf dem Wasser bringt. Das Event umfasst ein breites Angebot an Weltneuheiten […]

  • Der richtige Anker - eine Entscheidungshilfe

    von auf 9. Oktober 2014 - 0 Kommentare

    Hat der Eigner sich für das richtige Boot entschieden, steht bereits die nächste Entscheidung vor der Türe: Welchen Anker wählen? Den richtigen Anker für das eigene Boot zu finden ist eine enorme Herausforderung. Dem Skipper stellen sich eine Reihe an Fragen, die alle zu beantworten sind: – Welcher Ankertyp hält auf welchem Grund? – Gibt […]

  • Tipps gegen Feuchtigkeit am Bord

    von auf 21. November 2016 - 0 Kommentare

    Boote gegen Feuchtigkeit optimal schützen Kalte und feuchte Monate brechen wieder ein und es müssen so langsam wieder Vorkehrungen für das Winterlager getroffen werden. Eines der obersten Ziele dabei ist es, das Boot möglichst trocken und ohne größeren Schaden über den Winter zubekommen. Da empfiehlt sich am besten nach einen geeigneten Winterlager Ausschau zu halten, […]

  • Boote und Yachten kaufen - 5 Tipps

    von auf 27. Dezember 2016 - 0 Kommentare

    Was Sie vor einem Kauf von Booten unbedingt beachten sollten: Tipp 1: Es empfiehlt sich das Boot oder die Yacht vor dem Kauf immer zu besichtigen und gegeben Falls eine Probefahrt zu vereinbaren. Testen Sie besonders gebrauchte Boote auf ihre Fahrbereitschaft und sichten Sie das Motorboot auf Defekte und Fehler. Wenn Sie noch nicht die […]